Willkommen

...im

FLUGHAFEN-FORUM

Zur Startseite
Disclaimer
Düsseldorf
September 2003              

Herzlich willkommen im Flughafen-Forum Düsseldorf !


Wir, die Mitarbeiter des Arbeitskreises "Leben in Lohausen", leisten bereits seit einigen Jahren in enger Zusammenarbeit mit anderen Organisationen unseren Beitrag zum Umweltschutz, indem wir uns für eine menschenverträgliche und damit vernünftige Abwicklung des Flugverkehrs einsetzen.

Da sich der Flughafen Düsseldorf-International in unmittelbarer Nachbarschaft zu unserem Heimatort Lohausen befindet, aber trotzdem weiter expandieren will, ist unser Engagement darauf ausgerichtet zu prüfen, inwieweit unser Lebensraum, unsere Gesundheit und unser Eigentum, überhaupt noch weiteren Belastungen standhält.

Der fast pausenlose Flugbetrieb in den sog. Tagesrandzeiten setzt nicht nur Erwachsenen, sondern auch Kindern besonders arg zu, und das an sieben Tagen in der Woche.

Die Zahl der Betroffenen wächst immer rascher, was zahlreiche Initiativen eindrucksvoll belegen, die selbst im weiteren Umland von Düsseldorf in den vergangenen Jahren entstanden sind.

Immer mehr Menschen sind mittlerweile von den negativen Auswirkungen des Flugverkehrs betroffen, darunter viele, die vorher nie damit gerechnet hätten und heute voller Sorge das Geschehen am Himmel verfolgen.

Selbstverständlich verursachen mehr Flugzeuge mehr Lärm und erzeugen mehr Abgase! Wer will das ernsthaft bestreiten?
Umso unverständlicher erscheint uns die Absichtserklärung von Landesverkehrsminister Axel Horstmann, er werde alle Anstrengungen unternehmen,um die

Anzahl der Flugbewegungen am Flughafen Düsseldorf-International
von 120.650 auf 170.000 / Halbjahr (Mai bis Oktober) zu erhöhen. Im ersten Schritt sollen dazu die Stundeneckwerte von bisher 38 auf
45 angehoben werden, was bedeutet, dass pro Stunde sieben Starts oder Landungen mehr erfolgen können und sich damit die Verkehrsabwicklung vorwiegend innerhalb der Tagesrandzeiten überproportional erhöhen wird - eine nicht nur bei uns
in Lohausen beängstigende Vorstellung.

Eine wichtige Frage im Zusammen-
hang mit der Rechtfertigung dieser Erweiterungspläne lautet, ob die vielgepriesene "Jobmaschine Flughafen" wirklich diese Bezeichnung verdient, ganz besonders im Hinblick auf die Halbierung ihrer eigenen Arbeitsplätze um ca. 1.200, und das trotz schwarzer Zahlen.

Immer deutlicher rücken auch die klimatischen Auswirkungen des Luftverkehrs ins Blickfeld des öffentlichen Interesses. So steht schon heute fest, daß die Billigflieger den Flugverkehr in Zukunft zum Klimakiller Nr. 1' machen werden!

Wir wollen in diesem "Flughafen-Forum" wichtige und ergänzende Informationen zur Verfügung stellen, die es möglich machen, die Flugverkehrsproblematik in ihrem Gesamtzusammenhang besser zu erfassen und zu verstehen. Ebenso wollen wir Gelegenheit zum Meinungs- und Erfahrungsaustausch geben, auch Fragen sind erwünscht. In diesem Sinne werden wir unser Informationsangebot nach und nach erweitern, hoffen, schon bald auch unser in Planung befindliches Diskussionsforum eröffnen zu können und wünschen uns eine rege Nutzung und Beteiligung.

Ihr Arbeitskreis

"Leben in Lohausen"

Zur Startseite
Flughafen-Forum Düsseldorf
Impressum

E-Mail: webmaster@flughafen-forum.de